betriebswirtschaftliche Statistik


betriebswirtschaftliche Statistik
betriebswirtschaftliche Statịstik,
 
als Teilgebiet des betrieblichen Rechnungswesens die Anwendung statistischer Methoden und Verfahren auf betriebswirtschaftliche Merkmale. Ziel ist die quantitative Erfassung und Analyse betriebswirtschaftlich relevanter Massenerscheinungen. Die Bildung von Verhältniszahlen stellt ein wichtiges Verfahren der statistischen Aufbereitung absoluter Betriebszahlen dar, indem man diese zueinander in Beziehung setzt (Betriebskennziffern); Beispiele: Anteil der Arbeiter an der Gesamtzahl der Beschäftigten, Kosten in Prozent des Umsatzes, Mengen-, Preis- und Wertindizes. Weitere statistischen Methoden zur Analyse des Betriebsgeschehens sind die Ermittlung von Durchschnitts- oder Mittelwerten, von Streuungszahlen und Häufigkeitsverteilungen, z. B. Altersschichtung einer Belegschaft, die wahrscheinlichkeitstheoretisch fundierten Schätz- und Testverfahren auf Stichprobenbasis, z. B. in der statistischen Qualitätskontrolle, und die empirischen Regressionsanalysen zur Feststellung korrelativer Zusammenhänge zwischen verschiedenen Größen, z. B. zwischen Kosten und Ausbringungsmengen.
 
 
R. Fischbach u. E. Unsin: Betriebl. Statistik (51992);
 K. Scharnbacher: Statistik im Betrieb (101994).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • betriebswirtschaftliche Statistik — I. Begriff:Analyse und Interpretation von in oder extern anfallendem Zahlenmaterial des Betriebs/der Unternehmung mittels statistischer Methoden und Verfahren zum Zwecke der Planung und Kontrolle unternehmerischer Dispositionen. II.… …   Lexikon der Economics

  • Einkaufsstatistik — ⇡ betriebswirtschaftliche Statistik …   Lexikon der Economics

  • Kostenstatistik — ⇡ betriebswirtschaftliche Statistik …   Lexikon der Economics

  • Marktstatistik — ⇡ betriebswirtschaftliche Statistik …   Lexikon der Economics

  • Personalstatistik — ⇡ betriebswirtschaftliche Statistik …   Lexikon der Economics

  • Accounting — …   Deutsch Wikipedia

  • Externes Rechnungswesen — …   Deutsch Wikipedia

  • Internes Rechnungswesen — …   Deutsch Wikipedia

  • Rechnungswesen — …   Deutsch Wikipedia

  • Lohnstatistik — I. Amtliche Statistik:Verdienststatistik; Erfassung und Messung des Einkommens aus unselbstständiger Arbeit auf Grundlage des Gesetzes über die Lohnstatistik i.d.F. der Bekanntmachung vom 3.4.1996 (BGBl I 598), zuletzt geändert durch Art. 4 des… …   Lexikon der Economics